Reitmeisterei

Reitmeisterei

Reitmeisterei - Dressur Klassisch und barocke Reitweise
Reitmeisterei - Springen Reitmeisterei - Gangpferdreiten
Reitmeisterei - Wanderreiten Reitmeisterei - Fellsattel

Dressur

Ausgesuchtes Zubehör für Reiter und Pferd in Pfronstetten

Nuova Optimax

Im Dressursattel sitzt der Reiter besonders nahe am Pferd. Dabei werden üblicherweise halbtiefe, tiefe oder extra tiefe Sitzflächen bevorzugt.

Eine eher flachere Sitzfläche bietet mehr Bewegungsfreiheit, um beispielsweise die Hüfte nach Bedarf zu verschieben. Eine tiefere Sitzfläche gibt ein tiefes und sicheres Sitzgefühl.

Das lange, gerade geschnittene Sattelblatt erlaubt ein langes Bein, das für die differenzierte Hilfengebung in der Dressur wichtig ist. Unterstützt wird das Bein durch die Pauschen, die wiederum flacher, höher und unterschiedlich lang sein können. Der Dressursattel hat eine vergleichsweise kleinere Auflagefläche auf dem Pferderücken die darauf ausgelegt ist, auch kleinste Hilfen zu übertragen.


… und noch eine kleine – aber sehr wichtige Sache:

S-Spezial Dressur mocca

Seit jeher wurden Sättel an die männliche Reiterwelt angepasst - das ist nun vorbei! Der neue Sattelbaum für Frauen aus dem Hause Sommer wurde speziell an die anatomischen Anforderungen der Frau angepasst und ermöglicht ihr ein angenehmes, entspanntes Sitzen direkt am Pferd.

Vom Standardsattel über den sehr flexibel variierten Seriensattel bis hin zum Maßsattel bietet Sommer eine schier unendliche Modellvielfalt immer mit dem Grundsatz von Theo und Rene Sommer: "Tradition pflegt man durch Weiterentwicklung".

Aus dem Hause Prestige kommen heute Sättel bei denen ein Gedanke zum Grundsatz wurde: dass sich das Gewicht des Reiters gleichmäßig auf dem Pferderücken verteilt und sich der Sattelbaum an den Körperbau eines jeden Pferdes anpasst. Das Ergebnis: die neu konzipierten, flexiblen Sattelbäume. Dabei setzt das Unternehmen nur die besten Ledersorten aus ganz Europa ein, die kunstgerecht verarbeitet werden.

Bei Iberosattel ist vom klassischen Dressursattel bis zum "Allrounder" für Dressur und Freizeit, für jeden Reiter und jedes Pferd ist etwas dabei. Die Sättel sind individuell einstellbar und jederzeit anpassbar. Sie zeichnen sich durch breite Auflageflächen, Leichtigkeit, Wirbelsäulenfreiheit und hervorragend gearbeitetes Leder aus.


Amerigo/Vega Busse Christ Deuber und Partner Döbert DT-Saddlery Fleck Grandeur Iberosattel Mattes Prestige Schumacher Reitsport Massimo